Abschlussarbeiten

Grundsätzlich besteht in jedem Semester die Möglichkeit, Abschlussarbeiten im Bachelor-, Master- und Diplomstudium am Lehrstuhl für Interne Revision zu verfassen.

Die erfolgreiche Teilnahme an einer durch den Lehrstuhl angebotenen Veranstaltung (Vorlesung oder Seminar) vor der Erstellung einer Abschlussarbeit wird dringend empfohlen.

Falls aktuelle Themenvorschläge oder praxisbezogene Abschlussarbeiten durch den Lehrstuhl angeboten werden können, werden diese entsprechend auf der Homepage angekündigt.

Die grundsätzliche Vorgehensweise zur Anfertigung von Abschlussarbeiten am Lehrstuhl unterteilt sich dabei in die folgenden Schritte:

Bitte entwickeln Sie zunächst einen konkreten Themenvorschlag und senden Sie die Ausarbeitung Ihres gewünschten Themas (ca. 1 Seite) per Email an den Lehrstuhl. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang die Forschungsgebiete des Lehrstuhls.

Nach einer Überprüfung der inhaltlichen Eignung bzw. der verfügbaren Betreuungskapazitäten erhalten Sie eine Rückmeldung durch den Lehrstuhl. Bei einer Betreuungszusage erfolgen in einem nächsten Schritt die Konkretisierung des Themas und die Anmeldung der Abschlussarbeit.

Damit Ihre Abschlussarbeit die formalen Anforderungen erfüllt, beachten Sie bei Ihrer Bearbeitung den "Leitfaden zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten" der Mercator School of Management. Bitte achten Sie insbesondere auf die modulbasierten Hinweise zur formalen Gestaltung.